Zwischen Oliven- und Orangenbäumen liegen 40 Bungalows ohne eigenes Bad. Jeder dieser Bungalows kann zwei bis vier Personen beherbergen. Sie bestehen aus einem Raum mit schmalem Doppelbett sowie zwei Einzelbetten, Waschbecken mit Fließwasser und einem Kleiderschrank. Außerhalb befindet sich für jeden Bungalow eine eigene private Kochgelegenheit sowie ein überdachter Bereich mit Tisch und Stühlen. Eine einfache und preisgünstige Lösung für jene, die das Campingleben mögen, jedoch nicht über Zelt oder eigenen Camper verfügen.

In der Nähe der Bungalows befinden sich Gemeinschaftsduschen und -toiletten: Sauberkeit, Hygiene und Privatsphäre sind hier selbstverständlich.